Pasito Blanco

Erst wurde in Pasito Blanco ein neuer Yachthafen mit Segelschule und privatem Camping-Platz gebaut.



Aufgrund seiner isolierten Lage (ca. 6 km westlich von Maspalomas) ist diese kleine Hafenanlage für viele attraktiv, die es etwas ruhiger mögen. Das Eingangstor zum Hafen wird rund um die Uhr bewacht, so dass man sein Boot auch unbesorgt für längere Zeit hier liegen lassen kann.

Die Annäherung und die Einfahrt in den Hafen sind relativ einfach, und der Club de Yates de Pasito Blanco betreibt eine 24-Stunden-Wache.

Auch hier mischt sich wieder die Urlaubsvermietung mit der Langzeitvermietung.
So kann man hier in verschiedenen Größen und Preislagen, je nach Ausstattung Bungalows, Apartments und Reihenhäuser sowie Einzelhäuser mieten.
Viele haben einen Stellplatz für den PKW mit dabei. Ansonsten parkt man an der Straße vor dem Haus.




Pasito Blanco Keine Immobilien in dieser Kategorie.

Copyright 1998 - 2020 Immorent-Canarias Real Estate | Real Estate Software IRC | Modifications and Design by - Albert Bol

free hit counters