Residencia :


Diese benötigt man, wenn man seinen Wohnsitz nach Spanien für dauerhaft verlegt !



Die derzeitigen Bedingungen dafür sind :

der Mietvertrag muß mindestens 1 Tag aktiv sein.
Es geht somit nicht, das der Mietbeginn einige Zeit später ist, und man vorher die Behördengänge machen möchte.

Der Mietvertrag muß mindestens eine Mietdauer von 7 Monaten haben

Für die behördliche Ummeldung hat man etwas Zeit.
Dies konnte man bisher innerhalb von 7 Monaten nach Umzug tätigen

 
Hierfür benötigt man folgende Unterlagen :
einen Mietvertrag im Original, der mindestens 1 Tag aktiv läuft ( das heißt, beginnt dieser ab z.B. 01. November, kann man ab dem 2. November zu den Behörden )
1 Kopie des Mietvertrages
 Ausweis oder Reisepaß in 2-facher Kopie ( beide Seiten Ausweis ) oder
2 Kopien des Ausweises oder Reisepaßes
Beleg für die Polizei, wovon man hier lebt ( z.B. Rentennachweis, oder Arbeitsvertrag oder selbstständige Tätigkeit ) , muß ins Spanische übersetzt sein, kann man durch Übersetzer übersetzen lassen, der offiziell Dokumente beglaubigen kann. In DL oder auch hier möglich
hat man keine Belege für oben angegebene Sicherheiten, so muß man pro Person auf einem spanischen Konto mindestens 5000,- Euro einzahlen. ( dies kann von den Behörden allerdings jederzeit umgeändert werden )
man benötigt eine Krankenversicherung, die hier in Spanien für den Fall von Krankheit oder Unfall, ect.. aufkommt.

Je nachdem bei welcher privaten Krankenversicherung man versichert ist in Spanien, bieten diese unterschiedliche Konditionen und Preise.

Abhängig davon ob man Krankenvorgeschichten hat,
bzw. wie alt man ist, wenn man eine Krankenversicherung abschließt.

wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenkasse sind, dann brauchen wir von dieser für die Behördengänge den E 121 - Schein  !! bitte bei Ihrer Krankenkasse aushändigen lassen, muß ich hier selbst bei Antrag auf gesetzliche Krankenkassen Umänderung einreichen mit Ihnen
 
wenn Sie sich hier krankenversichern möchten, dann haben wir hier entsprechende Belege dafür.. aber bedenken Sie, das private Krankenversicherungen :
 
- nur zu einem bestimmten Alter neue Kunden aufnehmen.
Die Altersangabe ist also erforderlich
 
- bevor diese startet, ist eine Karrenzzeit von 6 Monaten vorgesehen, also in dem Fall sollten Sie zumindest bei einer jetzigen Krankenversicherung solange versichert bleiben
 
- und private Krankenversicherungen versichern nicht die Krankheiten, die man schon hat ( Bsp: Diabetis, Herzprobleme, Krebs, ect.. )


Copyright © 1998- Immorent-Canarias Real Estate | Real Estate Software IRC | Modifications and Design by - Albert Bol

free hit counters